Help: es hat mich eingeholt: akute Unlust

Meine körperliche und seelische Verfassung? Was soll ich sagen? Körperlich nichts zu beanstanden. Alles im grünen Bereich! Nirgends Schmerzen und Laufen KÖNNTE ich ohne weiteres, wenn… nunja, jetzt kommt es: …die Klassiker:

  • Regen
  • Wind
  • Glätte
  • Schnee
  • Kleine Wolke
  • Große Wolke
  • ein ausgebrochener Vulkan in Island

Nagut. Ich höre mal mit meiner Aufzählung auf. Ich kann auch einfach die Wahrheit schreiben. KEINE LUST (Faul wie das Alpaka auf dem selbstgeknipsten Foto). Der innere Schweinehund ist an vordester Front und ich lasse mich sehr gerne darauf ein. Ich weiß, dass das der verkehrte Weg ist, aber Unlust ist ein schlimmer und harter Gegner. Es ist nicht so, dass ich überhaupt nicht Laufe, aber leider in unregelmäßigen Abständen und meine 10 km-Marke wird selten erreicht. Dabei sind die Anmeldungen für die nächsten Läufe schon raus und bezahlt (Trick 17). Auf der Waage macht sich das auch bemerkbar und das ärgert mich noch mehr.

  • Ich werd mal in mich gehen und nach meiner Motivation suchen und anschließend berichten wie, wann und wo ich sie gefunden habe. Bis dahin bitte ich um etwas Geduld, denn wenn Frau nicht läuft, dann hat sie auch nichts zu berichten.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.